Mundgesundheit

Das Tor zur Gesundheit: Der Mund!

Der Slogan „Gesund beginnt im Mund“ ist mittlerweile eine wissenschaftlich bewiesene Tatsache. Erkrankungen der Zähne, des Zahnfleischs oder der Mundschleimhaut haben großen Einfluss auf den gesamten Organismus. Fehlentwicklungen der Zähne oder der Kiefergelenke wirken sich auf das muskuläre System aus und können chronische Schmerzen vom Kopf bis zu den Füßen auslösen. Als Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgen haben wir die Gesundheit unserer Patienten im Blick und können an verschiedenen Stellen positiv einwirken. Gemeinsam mit Ihrem Zahnarzt oder Ihrem Kieferorthopäden haben wir das Ziel, Ihre Mundgesundheit dauerhaft auf einem hohen Niveau zu halten.

Auch wir haben als Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen das Ziel die Anzahl der Keime und Bakterien in Ihrer Mundhöhle dauerhaft zu reduzieren. Dazu beseitigen wir Schlupfwinkel der Bakterien, wie tiefe Zahnfleischtaschen und gekippte oder kariöse Zähne. Eine große Rolle in unserem Gesundheitskonzept spielen die anatomischen Voraussetzungen der Patienten:

  • Wie ist das Knochenangebot?
  • Welche Zähne sind belastbar?
  • Ist die Mundschleimhaut gesund?

Defekte und Defizite beheben wir, um die Mundgesundheit unserer Patienten wiederherzustellen. Es folgen regelmäßige Untersuchungen, um Risiken rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln.

Unsere Fachärzte sind Allgemein- und Zahnmediziner und wir sind jederzeit in der Lage, krankhafte Prozesse des Kieferknochens, der Mundschleimhaut und der Gesichtshaut rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln. So vermeiden wir – in enger Kooperation mit Ihrem Zahnarzt – Risiken für Ihre Gesundheit!